Privacy

policy

GAMNED! DATENSCHUTZRICHTLINIEN ZUM SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN

Der kostenlose Zugang zu vielen Websites im Internet wird durch die Verbreitung von Werbung durch Werbetreibende ermöglicht. Diese Werbung kann auf die Bedürfnisse und Erwartungen der betreffenden Internetnutzer ausgerichtet sein, oder sie kann nicht zielgerichtet sein und Sie weniger interessieren. In jedem Fall sind die Internetnutzer der Werbung ausgesetzt.

Die Werbetreibenden wiederum sind daran interessiert, dass ihre Botschaften denjenigen Nutzern angezeigt werden, von denen sie wissen, dass sie an ihnen interessiert sind.

Wenn Gamned! (oder "Wir", “Uns") von einem Werbetreibenden beauftragt wird, besteht eine Unserer Aufgaben darin, die Interessen von Internetnutzern und Werbetreibenden in Einklang zu bringen. Zu diesem Zweck bemühen Wir Uns, die Vertraulichkeit und Sicherheit der personenbezogenen Daten zu wahren, die Wir im Zusammenhang mit den Uns von Unseren Werbekunden anvertrauten Kampagnen verarbeiten, d. h. alle Informationen, mit denen eine natürliche Person direkt (Name, Vorname, Profilfoto usw.) oder indirekt (Kunden- oder Werbekundenkennung, IP-Adresse usw.) identifiziert werden kann (die "Personenbezogenen Daten").

Zu diesem Zweck haben Wir strenge Verfahren eingeführt und sind starke Verpflichtungen eingegangen, die in diesem Dokument (die "Datenschutzrichtlinien") beschrieben werden.

 1. Wann gelten die Datenschutzrichtlinien?

Die Datenschutzrichtlinie gelten, sobald Sie freiwillig kommunizieren (indem Sie einem Werbetreibenden die Erlaubnis erteilen, Ihnen gezielte Werbung zuzusenden usw.) oder Gamned! Ihre persönlichen Daten sammelt (indem Sie Unseren Newsletter abonnieren oder ein Kundenkonto bei Unserer Sales Abteilung einrichten).

 2. Wer sind Wir?

Gamned! ist eine digitale Medienagentur und Herausgeber von programmatischen Lösungen. Informationen über Gamned! finden Sie in Unseren rechtlichen Hinweisen.

Gamned! ist als Anbieter von Transparency and Consent Framework des Interactive Advertising Bureau (IAB) Europe - eine globale Unternehmensorganisation für digitale Werbe- und Marketingagenturen - referenziert. Eine solche Referenzierung ermöglicht den Internetnutzern, auf jeder Website, die mit einer Consent Management Plattform ausgestattet ist, auszuwählen, welche Daten sie welchen Unternehmen zur Erfassung erlauben.

Ausserdem folgt Gamned! den Empfehlungen der Plattform YOC "Youronlinechoices", die es Internetnutzern ermöglicht, alle Cookies zu deaktivieren, die Gamned! und andere Mitgliedsunternehmen auf ihren Computern platziert haben.

3. Was sind Unsere Verpflichtungen?

Gamned! hat den Schutz der persönlichen Daten und die Achtung der Privatsphäre zu einer seiner Prioritäten gemacht. Wir haben Uns daher entschieden, auf eine grössere Transparenz hinzuarbeiten und den Nutzern eine klare Sichtbarkeit hinsichtlich der Erfassung und Verarbeitung ihrer persönlichen Daten im Internet, einschliesslich der Verwendung von Cookies, zu bieten.

Gamned! verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten unter strikter Einhaltung der (unten definierten) Vorschriften, der rechtmässigen Anweisungen Unserer Kunden, des Datenverarbeitung Verantwortlichen und dieser Datenschutzrichtlinien zu verarbeiten.

Aus diesem Grund und basierend auf dem Prinzips der Datenminimierung, stellt Gamned! sicher, dass nur personenbezogenen Daten verarbeitet werden, die für explizite, rechtsmässige und festgelegte Zwecke erforderlich sind. Die Daten werden nur so lange genutzt, wie dies für die Erfüllung der Zwecke notwendig ist. Dies unter strengen Sicherheits- und Vertraulichkeitsmassnahmen.

Diese Zwecke wurden auch Unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) im Rahmen der mit ihm durchgeführten Vorabformalitäten zur Kenntnis vorgelegt.

 

4. Welche Vorschriften gelten für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten?

Die auf die Verarbeitung personenbezogener Daten anwendbaren Vorschriften umfassen alle geltenden nationalen und europäischen Gesetze und Verordnungen, insbesondere (i) das Bundesgesetz zum Datenschutz vom 19. Juni 1992 («DSG»), (ii) die französischen Bestimmungen des Gesetzes nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 wie die durch das Gesetz geänderten Fassung Nr. 2018-493 vom 20. Juni 2018, (iii) die  Europäische Verordnung 2002/58/EG vom 12. Juli 2002 (Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation), die (iv) Europäische Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 («GDPR») und Richtlinien, Meinungen, Empfehlungen, Stellungnahmen von Aufsichtsbehörden und (v) rechtskräftige Zertifizierungen, Zulassungen oder Gerichtsentscheidungen (zusammen, die «Verordnung»). 

5. Welche personenbezogenen Daten werden von Gamned! verarbeitet?

Gamned! betreibt zwei Arten der Verarbeitung personenbezogener Daten:

  • als Datenverantwortlicher (insbesondere in Bezug auf die Verarbeitung der personenbezogenen Daten Unserer Mitarbeiter, Kunden, Partner usw.)
  • oder als Subunternehmer, der die personenbezogenen Daten von Internetnutzern ausschliesslich auf Anweisung eines Werbekunden verarbeitet, der als Datenverantwortlicher handelt.

5.1. Bei Handlung als Datenverantwortlicher:

5.1.1. Wenn Sie (oder Ihr Arbeitgeber) ein Kunde oder Partner von Gamned! sind oder wenn Sie generell eine Geschäftsbeziehung mit Uns haben (als Lieferant, Agentur usw.), erfassen und verarbeiten Wir Ihre persönlichen Kontaktdaten (Name, Vorname(n), geschäftliche E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Position in Ihrem Unternehmen usw.), um die Geschäftsbeziehung zu verwalten, Unsere Dienstleistungen zu erbringen und die Kundenbindung zu stärken (Vertragsmanagement, Rechnungsstellung, Buchhaltung, Support-Anfragen, Erbringung der Dienstleistung, Newsletter-Registrierung, Einladung zu Unseren Veranstaltungen usw.).

Die so durchgeführte Verarbeitung beruht auf (i) dem berechtigten Interesse von Gamned!, da dies für die ordnungsgemässe Durchführung der von Gamned! angebotenen Dienste erforderlich ist, (ii) der Abwicklung des zwischen Gamned! und Ihnen geschlossenen Vertrags, (iii) der Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen von Gamned! und gegebenenfalls (iv) Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Ihre persönlichen Daten werden von Unseren Diensten nur für den unbedingt erforderlichen Zeitraum aufbewahrt, d.h. drei (3) Jahre nach Beendigung der Geschäftsbeziehung zwischen Gamned! und Ihnen oder, im Falle von Daten, die unbedingt erforderlich sind, damit Gamned! seinen rechtlichen Verpflichtungen nachkommen kann, für die Dauer der geltenden Verjährungsfrist.

Gamned! gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an Empfänger weiter, die darauf Zugriff haben müssen: die Vertriebs-, Buchhaltungs- und Marketingabteilungen von Gamned! sowie die Subunternehmer von Gamned!, und auch nur in dem Masse, wie es für die Erfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben erforderlich ist.

5.1.2. Wenn Sie (oder Ihr Arbeitgeber) ein potentieller Kunde von Gamned! sind und/oder Unsere Website besuchen, werden Sie möglicherweise gebeten, (i) Uns Ihren Namen, Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse usw. mitzuteilen, um Unseren Newsletter zu abonnieren, oder (ii) Gamned! zu erlauben, Cookies auf Ihrem Endgerät zu speichern.

Ihre personenbezogenen Daten werden hauptsächlich für die folgenden Zwecke verarbeitet:

  • Anmeldung zu Unserem Newsletter,
  • Durchführung von statistischen Analysen der Besuche,
  • Bereitstellung gezielter, auf Ihre Interessen zugeschnittener Werbung im Namen von Gamned.

Diese Verarbeitung wird von Gamned! auf der Rechtsgrundlage (i) der Verfolgung berechtigter Interessen in Bezug auf die Verbesserung der Qualität Unserer Dienstleistungen und (ii) Ihrer ausdrücklichen Zustimmung durchgeführt.

Personenbezogene Daten, die zum Zweck (i) der Durchführung statistischer Analysen verarbeitet werden, werden für maximal drei (3) Jahre aufbewahrt, (ii) für den Erhalt Unseres Newsletters, solange Sie sich nicht über den in jedem Newsletter integrierten Abmeldelink abgemeldet haben, und (iii) für die Bereitstellung gezielter Werbung für dreizehn (13) Monate.

Gamned! gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an Empfänger weiter, die darauf Zugriff haben müssen: die Vertriebs-, Buchhaltungs- und Marketingabteilungen von Gamned! sowie die Subunternehmer von Gamned!, und auch nur in dem Masse, wie es für die Erfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben erforderlich ist.

5.1.3. Wenn Sie sich bei Gemned! für eine offene Stelle bewerben, verarbeiten Wir die persönlichen Daten, die Sie Uns im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung und einem möglichen Vorstellungsgespräch zur Verfügung stellen. Der Zweck dieser Verarbeitung ist die Bearbeitung Ihrer Bewerbung und die Verwaltung und Überwachung Unserer Rekrutierung; sie basiert auf dem berechtigten Interesse von Gamned!, auf Ihre Bewerbungsanfragen zu antworten und geeignete Profile für die bei Gamned! verfügbaren Stellen zu finden.

Wenn Sie sich auf eine auf Unserer "Jobs"-Seite veröffentlichte Anzeige oder spontan beworben haben, können Wir Ihre personenbezogenen Daten für zwei (2) Jahre nach Ihrem letzten Kontakt mit Uns in Unseren Dateien aufbewahren und Sie anrufen, wenn sich eine andere Gelegenheit ergibt, die Ihren Qualifikationen entsprechen könnte, auch wenn Ihre Bewerbung ursprünglich nicht ausgewählt wurde.

Gamned! gibt Ihre personenbezogenen Daten nur an Empfänger weiter, die darauf Zugriff haben müssen: die Vertriebs-, Buchhaltungs- und Marketingabteilungen von Gamned! sowie die Subunternehmer von Gamned!, und auch nur in dem Masse, wie es für die Erfüllung der ihnen übertragenen Aufgaben erforderlich ist.

5.2. Bei Handlung als Subunternehmer:

Im Rahmen Unserer Trading Desk-Tätigkeit verarbeiten Wir Ihre personenbezogene Daten (Browsing-Daten, IP-Adresse, Art der verwendeten Verbindung [WLAN, 4G], Art des verwendeten Endgeräts [Tablet, Mobiltelefon, Computer], Marke und Modell des Endgeräts, Internet-Service-Provider), um Unseren Kunden/Werbern die Durchführung gezielter Werbekampagnen zu ermöglichen.

Gamned! handelt als Subunternehmer, im Namen und auf Anweisung seiner Kunden/Werber/Verarbeiter.

Sie werden daher gebeten, die Datenschutzrichtlinien zum Schutz personenbezogener Daten jedes Inserenten, dessen Website Sie besuchen, zu konsultieren, um Informationen über die vom Inserenten festgelegten Methoden zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten.

6. Was genau ist ein Cookie? Wie nutzen Wir sie? Wie können Sie sie verwalten?

Cookies" sind kleine Textdateien, die je nach Erlaubnis, welche Sie gegeben haben, auf Ihrem Endgerät, während Sie auf Webseiten surfen, abgelegt werden, um Identifikatoren und andere Informationen über das Surfen zu speichern und zu empfangen.

Cookies werden auf der Website verwendet, um (i) Ihre Navigation zu erleichtern, (ii) Ihnen personalisierte Werbung anzubieten und (iii) Besuchsstatistiken zu erstellen.

Gezielte Werbe-Cookies: Sie ermöglichen Uns, die Ihnen auf der Website angebotene Werbung zu optimieren, um Ihnen Werbung anzubieten, die Sie wahrscheinlich interessiert und um die Anzahl der Wiederholungen derselben Werbung zu begrenzen;

Statistische Cookies: Sie ermöglichen Uns, Statistiken über die Anzahl der Besuche auf der Website zu erstellen und Navigationsprobleme zu erkennen, um die Qualität Unserer Dienstleistungen zu überwachen und zu verbessern.

Sie können Ihren Browser jederzeit so konfigurieren, dass Sie Ihre Wünsche in Bezug auf Cookies zum Ausdruck bringen und ändern können, insbesondere indem Sie bestimmte Cookies ablehnen.

Sie können auch die Schnittstelle nutzen, die Wir Ihnen über den Cookie-Banner zur Verfügung stellen, der bei der ersten Verbindung mit der Website oder nach dem Löschen Ihrer Cookies erscheint.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie durch die Deaktivierung der gezielten Werbung und/oder der statistischen Cookies

  • weiterhin mit Werbung konfrontiert werden, die jedoch nicht mehr auf Ihre Präferenzen abgestimmt ist, die anhand Ihres Surfprofils ermittelt wurden. Die Deaktivierung gezielter Werbung hat keinen Einfluss auf den Umfang der Werbung, der Sie ausgesetzt sind, wohl aber auf deren Relevanz
  • Ihr Besuch auf der Website nicht mehr in Unseren Tools zur Messung des Datenverkehrs gezählt wird.

Die über Unsere Cookies erhobenen personenbezogenen Daten werden dreizehn (13) Monate lang aufbewahrt.

7. Was sind Unsere Anforderungen an Drittempfänger?

Wir verlangen von den Empfängern Ihrer personenbezogenen Daten, dass sie im Einklang mit der Verordnung handeln und insbesondere auf die Vertraulichkeit dieser personenbezogenen Daten achten.

8. Übermitteln Wir Ihre personenbezogenen Daten in Länder ausserhalb der Europäischen Union?

Die erhobenen, personenbezogenen Daten können ausserhalb der Europäischen Union verarbeitet werden.

In diesem Fall unternimmt Gamned! mit seinen Unterauftragnehmern und Partnern die notwendigen Schritte, um ein angemessenes und gesetzeskonformes Schutzniveau für Ihre persönlichen Daten zu gewährleisten. Zu diesem Zweck stellen Wir sicher, dass Unsere Unterauftragnehmer und Partner (i) in einem Land ansässig sind, dessen Gesetzgebung einen angemessenen Schutz bietet, oder (ii) einen Vertrag mit Uns unterzeichnet haben, der die "Standardvertragsklauseln" der Europäischen Kommission enthält, oder (iii) verbindlichen, internen Vorschriften unterliegen, die von den Behörden genehmigt wurden.

9. Welche Sicherheitsmassnahmen setzt Gamned! ein, um Ihre persönlichen Daten zu schützen?

Um ein Höchstmass an Sicherheit für Ihre persönlichen Daten zu gewährleisten, führt Gamned! die folgenden Sicherheitsmassnahmen durch:

  • geeignete physische, technische und organisatorische Massnahmen, um Änderungen, Verlust oder unbefugten Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu verhindern;
  • der Zugang zu personenbezogenen Daten wird nur auf Mitarbeiter und Dienstleister beschränkt, die davon Kenntnis haben müssen. Diese Personen unterliegen strengen Vertraulichkeitsverpflichtungen und können im Falle eines Verstosses gegebenenfalls disziplinarisch belangt werden;
  • regelmässige Audits der Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung;
  • die Erteilung von Sicherheitsanweisungen an Mitarbeiter mit Zugang zu personenbezogenen Daten;
  • Hosting personenbezogener Daten in sicheren Datenzentren.
  • Verschlüsselung des Zugangs zu Unseren Diensten mit SSL-Technologie

10. Welche Rechte haben Sie und wie können Sie sie geltend machen?

Gemäss der Verordnung haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Gamned! als Datenverantwortlichen:

a. Zugang und Information: Sie haben das Recht, in knapper, transparenter, verständlicher und leicht zugänglicher Form darüber informiert zu werden, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Sie haben ausserdem das Recht, (i) eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Ihre personenbezogenen Daten von Gamned! verarbeitet werden, und, falls dies der Fall ist, (ii) Zugang zu all Ihren personenbezogenen Daten und eine Kopie davon zu erhalten.

​​b. Berichtigung: Sie können Gamned! jederzeit auffordern, Sie betreffende, personenbezogene Daten, die unvollständig oder nicht richtig sind, zu korrigieren und/oder zu vervollständigen, was Gamned! so schnell wie möglich tun wird.

c. Löschen: In bestimmten Fällen können Sie Gamned! bitten, Ihre persönlichen Daten zu löschen; dies ist jedoch kein absolutes Recht, da Gamned! in bestimmten Fällen rechtliche oder legitime Gründe haben kann, Ihre persönlichen Daten zu behalten.

d. Einschränkung: In bestimmten Fällen, die in Artikel 18 der GDPR aufgeführt sind, können Sie Gamned! bitten, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

e. Übertragbarkeit: Sie haben das Recht auf Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten in einer strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Form. Es steht Ihnen dabei frei, Ihre personenbezogenen Daten an einen Empfänger Ihrer Wahl zu übermitteln, ohne dass Gamned! dagegen Einspruch erheben kann. Dieses Recht gilt jedoch nur, wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung oder auf der Erfüllung eines Vertrags beruht und die Verarbeitung mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

f. Widerspruch: Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dem berechtigten Interesse von Gamned! beruht, haben Sie die Möglichkeit, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Gamned! wird dann die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einstellen, es sei denn, es gibt einen legitimen Grund für die Verarbeitung. Sie haben ausserdem das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der kommerziellen Werbung jederzeit zu widersprechen. Schliesslich haben Sie das Recht, sich von Unserem Newsletter abzumelden, indem Sie einfach auf den Link "Abmelden" am Ende jedes Newsletters klicken.

g. Weisungen für den Todesfall festlegen: Diese jederzeit widerrufbaren Weisungen betreffen die Aufbewahrung, Löschung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können einen Verantwortlichen für die Ausführung dieser Weisungen benennen:

●      Wenn es sich um allgemeine Richtlinien handelt, können Sie sie an eine vertrauenswürdige, von der CNIL (www.cnil.fr) zertifizierte digitale Drittpartei übermitteln, 

●      im Falle von spezifischen Weisungen können Sie diese direkt an Gamned! übertragen.

h. Beschwerde einreichen: Sie haben jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der CNIL - Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés in Frankreich (www.cnil.fr) oder bei der EDÖB - Eidgenössischn Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragter in der Schweiz (www.edoeb.ch) einzureichen. 

Wenn Sie Ihr Recht auf eine/mehrere der oben genannten Rechte geltend machen wollen oder zusätzliche Informationen erhalten möchten, können Sie einen Antrag an den Datenschutzbeauftragten (DSB) von Gamned! richten, zusammen mit einer Kopie eines unterzeichneten Identitätsnachweises und allen anderen Informationen, die zur Bestätigung Ihrer Identität und zur Bearbeitung Ihres Antrags erforderlich sind (z. B. Ihre Postanschrift):

per E-Mail an: dpo@gamned.com,

per Post an: Gamned!, DPO, 5 rue Cyrano de Bergerac, 75018 PARIS oder beim Vertreter in der Schweiz, Gamned!, 21 rue des Alpes, 1201 Genf  

Eine Antwort wird Ihnen innerhalb eines (1) Monats nach Eingang Ihres Antrags zugestellt.

11. Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zur Verpflichtung von Gamned! zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an Unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) unter privacy@gamned.com.

12. Änderung der Datenschutzrichtlinien

Gamned! behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien jederzeit zu ändern, insbesondere unter Berücksichtigung des rechtlichen und regulatorischen Umfelds sowie der Empfehlungen, Stellungnahmen und Entscheidungen der CNIL, des Europäischen Datenschutzausschusses, der französischen, der schweizerischen und europäischen Gerichte. 

Zuletzt aktualisiert am 10. Dezember 2021.